normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

 

HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Homepage der Stadt Klötze

 

 

Wichtige Informationen zur Corona Pandemie - lesen Sie auch weiter unter "Aktuelles zu Covid 19"


Im Rathaus der Stadt Klötze finden ab dem 02.11.2020 bis voraussichtlich 30.11.2020 keine Sprechzeiten/Sprechstunden statt, Sie können jedoch einen Termin vereinbaren.
Die Verwaltung ist nicht geschlossen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Initiative #StärkerAlsGewalt im November 2020

Aufruf des Bundesministeriums für Famile, Senioren, Frauen und Jugend zur Nachbarschaftsaktion #StärkerAlsGewalt".

 

Die Initiative bietet über die Webseite www.stärker-als-gewalt.de zentral Zugang zu Hilfs- und Beratungsangeboten. Sie klärt über einzelne Formen von Gewalt auf und zeigt, wie jede und jeder Einzelne diese erkennen und beenden kann.

 

Derzeit spielt sich ein größerer Teil des täglichen Lebens zu Hause ab. Vielen Menschen ist bewusst geworden, wie wichtig eine gute Nachbarschaft ist. An vielen Orten ist ein neues Gemeinschaftsgefühl entstanden. Aber die Coronavirus-Zeit hat auch dazu geführt, dass durch krisenbedingten Stress die Gefahr von häuslicher Gewalt vielerorts zunimmt. Die Nachbarschaft im direkten Umfeld ist in dieser Situation deshalb besonders wichtig: Um Gewalt zu erkennen, Betroffene zu unterstützen und ihnen dabei zu helfen, sich aus der Gewaltsituation zu befreien.

 

Aus diesem Grund startet das BMFSFJ mit der Initiative "Stärker als Gewalt" am 01.11.2020 einen Aktionsmonat gegen häusliche Gewalt, der den Zusammenhalt in der Nachbarschaft und in den Kommunen in den Mittelpunkt rückt. Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25.11.2020 wir der Monat November unter dem Motto  "Unsere Nachbarschaft ist #StärkerAlsGewalt" stehen.

 Weitere Informationen können in der Broschüre #StärkerAlsGewalt nachgelesen werden.

 

 

 

Verbrennen von Gartenabfällen

 

Geänderte Öffnungszeiten der Stadt- und Kreisbibliothek

 

Aktuelles zu Covid 19

Aktuelles zum Covid 19

 

 

 

 

 

 

 

 

Informationen zum Schulbetrieb der Grundschule
"Purnitz-Schule" in Klötze.

 

==========================================================================================================

Informationen zum Schulbetrieb der Grundschule
"Theodor-Hermann-Rimpau" in Kunrau.

 

 

Wie ist Radfahren in Klötze? Jede Teilnahme zählt!

Ihr Feedback ist gefragt - Sie können hier an der Umfrage teilnehmen.

 

Älteste Wasch- und Trockengeräte gesucht!

Sehr geehrte Damen und Herren,  Pressemitteilung

 

mit Ihrer Unterstützung haben wir im vergangenen Jahr die ältesten Kühl- und Gefriergeräte Sachsen-Anhalts gesucht und gefunden. Die betagtesten Kühlschränke im Land waren 63 Jahre alt!  Die glücklichen Gewinner durften ihr altes Schätzchen gegen ein energieeffizientes Neugerät eintauschen. Mit dem Tausch konnten Einspareffekte von bis zu 83 Prozent (!) erzielt werden.

 

Im September 2020 haben wir die erfolgreiche Kampagne, an der sich letztes Jahr über 1.000 Haushalte in Sachsen-Anhalt beteiligt haben, fortgesetzt. Im Rahmen der landesweiten Aktion „Jetzt sauber tauschen“ sind wir in diesem Jahr auf der Suche nach den ältesten, noch in Betrieb befindlichen Waschmaschinen, Wäschetrocknern und Geschirrspülern des Landes. Die nachweislich ältesten Geräte werden wieder durch gleichartige, hoch energieeffiziente Neugeräte ersetzt. So wollen wir Energieeffizienz und Klimaschutz ganz praktisch und erlebbar für die Menschen im Land machen. Und wer weiß, vielleicht befindet sich das älteste Wasch- und Trockengerät sogar in Ihrer Kommune?

 

Bitte helfen Sie mit, echte „Energiegewinner“ auch in Ihrer Kommune zu finden! Unsere Partner - die Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt (SUNK), die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt, der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) - und das ganze Team der LENA freuen sich sehr und danken im Voraus.

Übrigens: Alle Informationen zur Kampagne erhalten Sie unter www.lena.sachsen-anhalt.de.

 

Herzlichen Dank!